WAFFEN-
FÜHRERSCHEIN
Der Waffenführerschein

Allgemeine Richtlinien:

Ein Antragsteller oder Besitzer eines waffenrechtlichen Dokumentes braucht einen Nachweis (Waffenführerschein), außer er ist Inhaber einer gültigen Jagdkarte, Organ des öffentlichen Sicherheitsdienstes oder er kann einen Nachweis über die regelmäßige Teilnahme an Schießsportveranstaltungen (Ergebnislisten) erbringen. Der Waffenführerschein muss nicht zum Zeitpunkt der Überprüfung vorliegen, er kann auch (ca. 8 Wochen) nachgereicht werden.

Der Waffenführerscheingrundkurs und die Waffenführerscheinnachschulung:
Waffenführerscheingrundkurs: € 60,00 (inkl. MWSt.)
Waffenführerscheinnachschulung: € 50,00 (inkl. MWSt.)
Standgebühr: € 5,00 (inkl. MWSt.)

Die Waffenführerscheinverlängerung:
Sie haben folgende Möglichkeiten Ihren Waffenführerschein zu verlängern:
1.) mindestens alle 6 Monate (besser öfter) wettkampfmäßig zu trainieren
2.) alle sechs Monate bei Schießbewerben mitzumachen.
3.) eine Nachschulung bei uns nach 5 Jahren zu absolvieren

Wie melde ich mich an ?
Einfach die Zeiten der nächsten Kurse unter folgender Telefonnummer +43 2952 30614 erfragen und anmelden.